Crea percorso fino qui Copia il percorso
Sentiero alpinistico Percorso consigliato Tappa 5

ATG3-22 Tour Vajolet Hütte/ Karerpass (5.Tag)

Sentiero alpinistico · Gruppo del Catinaccio
Responsabile del contenuto
DAV Sektion Hamburg und Niederelbe Partner verificato  Explorers Choice 
  • Refugio Vajolet (sehr guter Kaffee)
    Refugio Vajolet (sehr guter Kaffee)
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
m 2400 2200 2000 1800 1600 10 8 6 4 2 km
Vom Rifugio Vajolet kommend zweigt rechts der Pfad als üblicher Bergpfad zum Passo della Zigolade (2547 m).  Aufgrund der Wetterlage ist eine Alternativestrecke um die Gipfel "Le Zegolade und  Pale Rabbiose" herum zur Rotwandhütte mit zartem Edelweiss möglich. Einkehr ist in der Rotwandhütte passt zur Pausenzeit.  In den unteren Baumbeständen sind viele Bäume auf den Weg gefallen, was zu sportlichen Übungen führt. Dieser Weg bietet auch wieder einen Panaoramablick auf das Gebirge Latemar.
media
Lunghezza 11,3 km
5:15 h.
435 m
928 m
2.417 m
1.749 m
Auf dem Feldweg vom Rifugio Vajolet kommend zweigt rechts der Pfad mit einem besonderen Einstieg ab, der nicht einfach zu handhaben ist. Der ansonsten übliche Bergpfad führt nach ca. 3 km zur Abzweigung zum Passo della Zigolade (2547 m).  Aufgrund der Wetterlage ist eine Alternativestrecke -  einige Passagen sind durch Wasserstürze schwierig zu durchwandern -  um die Gipfel "Le Zegolade und  Pale Rabbiose" herum zur Rotwandhütte mit der Entdeckung von zartem Edelweiss zu wandern. (Die Gehzeiten im Vergleich zum Passo della Zigolade sind sehr ähnlich). Eine Pause ist in der Rotwandhütte möglich. Danach wird es wieder wasserreicher und die Wiesen sind mit Türkenbund versetzt. In den unteren Bereich sind viele Bäume auf den Weg gefallen, was zu sportlichen Übungen führt. Die Latschenkiefern duften hier besonders stark. Der Sky Marathon ist auch auf dieser Strecke mit "Plastik" ausgesteckt. Dieser Weg bietet auch wieder einen Panoramablick auf das  Latemar Gebirge.

Consiglio dell'autore

In der Tat konnte die zerissne Hose am Karerpass gegen eine Neue ersetzt werden, da der Shop geöffnet hatte.
Immagine del profilo di Michael Kaufmann
Autore
Michael Kaufmann
Ultimo aggiornamento: 01.03.2022
Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
2.417 m
Punto più basso
1.749 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic
Esposizione
NESO

Tipo di strada

Mostra il profilo altimetrico

Punti di ristoro

ROSENGARTEN
HOTEL SAVOY
Rifugio Roda di Vael (Rotwandhütte)
Rifugio Vajolet

Indicazioni sulla sicurezza

Keine besonderen Hinweise erforderlich.

Partenza

Rifugio Vajolet (2.244 m)
Coordinate:
DD
46.458428, 11.632169
DMS
46°27'30.3"N 11°37'55.8"E
UTM
32T 702121 5148350
w3w 
///piatta.miraggi.tifoso

Arrivo

Karerpass (1745m)

Direzioni da seguire

Den Versorgungsweg muss bis zur Abzweigung rechts in Richtung "Passo della Zigolade" gefolgt werden.  Nach 3 km ist die Entscheidung zu treffen: über den "Passo" rechts ab oder geradeaus um die Gipfel "Le Zegolade und  Pale Rabbiose" zu wandern, zeitlich kein Unterschied - eher eine Frage des Wetters. Der flache Weg hat einige Passagen, die durch Wasserstürze schwieriger zu durchschreiten sind.  An der Rotwand entlang führt der Weg zur gleichnamigen Hütte. Kurz nach der Hütte geht es links hinunter und führt dann durch Wiesen und Wälder.  Die Wege in den Wäldern sind oft durch umgestürzte Bäume eingeschränkt. Der Weg mündet direkt am Karerpass, wo nicht nur 2 Hotels und Pension sind, sondern auch ein Sportartikelgeschäft zu finden ist.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

Bushaltestelle am Karerpass.

Come arrivare

Nur zum Karerpass möglich

Dove parcheggiare

Karerpass

Coordinate

DD
46.458428, 11.632169
DMS
46°27'30.3"N 11°37'55.8"E
UTM
32T 702121 5148350
w3w 
///piatta.miraggi.tifoso
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Attrezzatura

Üblicher Mehrtagesrucksack - Ausstattung

Percorsi consigliati nei dintorni

 Questi consigli sono stati generati automaticamente dal sistema.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
11,3 km
Durata
5:15 h.
Salita
435 m
Discesa
928 m
Punto più alto
2.417 m
Punto più basso
1.749 m
Raggiungibile con mezzi pubblici Da punto a punto Itinerario a tappe Panoramico Punti di ristoro lungo il percorso Interesse geologico Interesse botanico Percorso esposto

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
  • 4 Waypoint
  • 4 Waypoint
Lunghezza  km
Durata : ore
Salita  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio