Crea percorso fino qui Copia il percorso
Sentiero alpinistico Percorso consigliato Tappa 2

ATG3-19 Tour Edelweisshütte/ Rifugio Firenze (2.Tag)

· 1 review · Sentiero alpinistico · Dolomiti
Responsabile del contenuto
DAV Sektion Hamburg und Niederelbe Partner verificato  Explorers Choice 
  • Gilfert Hütter
    Gilfert Hütter
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Diese Etappe ist etwas umfangreicher (ca. 17 km) und führt von der Edelweisshütte über die Schlüterhütte zum Rifugio Firenze (Regensburger Hütte).  Nach einer entspannten ersten Stunde kommen die Höhen dazu und ein Abstieg über ein Schotterfeld. Unterwegs ist der volle Panoramablick gegeben.
difficile
Lunghezza 16,5 km
7:10 h.
1.081 m
881 m
2.617 m
1.841 m
Ein früher Start erlaubt ein angemessenes Tempo für diese 7 - 8 Stunden Tour. Unterwegs grüßen Murmeltiere und Alpenglöckchen die Wandernden. Eine moderate erste Stunde führt dann zu dem Aufstieg. Die Schlüterhütte steht für eine Pause an der richtigen Stelle. Die 180° Sicht begleietet den Weg für den weiteren Aufstieg. Fossiliengestein lassen sich auch auf dem Weg entdecken. Am Ende wartet ein Schotterfeld, welches bei Regen nicht zu empfehlen ist. Insgesamt bietet sich wieder ein toller Panoramablick in den Alpen.

Consiglio dell'autore

Wer als "Geocache - Finder" unterwegs ist, wird auch da fündig werden. Die Alpendolen schreien besonders häufig in der Gegend.
Immagine del profilo di Michael Kaufmann
Autore
Michael Kaufmann
Ultimo aggiornamento: 01.03.2022
Difficoltà
difficile
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Livello di rischio
Punto più alto
2.617 m
Punto più basso
1.841 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic
Esposizione
NESO

Tipo di strada

Mostra il profilo altimetrico

Punti di ristoro

Regensburger Hütte (Rif. Firenze)

Indicazioni sulla sicurezza

Keine besonderen Hilfsmittel nötig, gutes Wetter hilft im Schotterfeld.

Partenza

Edelweisshütte (Coller Strasse, SP29) am Naturpark Puez-Geisler (1.840 m)
Coordinate:
DD
46.666675, 11.768781
DMS
46°40'00.0"N 11°46'07.6"E
UTM
32T 711799 5171847
w3w 
///preso.scarsi.soglia
Mostra sulla mappa

Arrivo

Rifugio Firenze (Ciaulonch Strasse) am Naturpark Puez-Geisler

Direzioni da seguire

Von der Edelweisshütte folgt man zu Beginn die Coller Straße bis es links in einen Pfad abgeht. Der Weg 4 führt parallel bis nach Gunggan und mehr  nach oben bis zum Schattenbach, an dem entlang es weiter zur Peitlerscharte geht. Dieser Weg 4  führt bis zum Kreuzkofeljoch, wo es dann zur Schlüterhütte (Refugio Genova) abgeht. Zurück auf den Weg 2 geht es zur Medalges Alm und weiter zum Kreuzjoch; dieser Weg führt dann zur Roa Scharte  (Forcella del la Roa). Für den Abstieg verlässt man den Weg 2 für eine Abkürzung und folgt dann wieder der Strecke Weg 2 bis zum Rifugio Firenze (Regensburger Hütte).

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

Buslinie auf der Coller Straße  - Haltestelle  bei der Halshütte.

Come arrivare

Straße SP29 Collerstraße in Richtung Ganggun fahren.

Dove parcheggiare

Parkplatz an der Hütte

Coordinate

DD
46.666675, 11.768781
DMS
46°40'00.0"N 11°46'07.6"E
UTM
32T 711799 5171847
w3w 
///preso.scarsi.soglia
Mostra sulla mappa
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Attrezzatura

Üblicher Mehrtagestourenrucksack.

Percorsi consigliati nei dintorni

 Questi consigli sono stati generati automaticamente dal sistema.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

5,0
(1)

Foto di altri utenti


Recensione
Difficoltà
difficile
Lunghezza
16,5 km
Durata
7:10 h.
Salita
1.081 m
Discesa
881 m
Punto più alto
2.617 m
Punto più basso
1.841 m
Raggiungibile con mezzi pubblici Da punto a punto Itinerario a tappe Punti di ristoro lungo il percorso Interesse geologico Interesse faunistico Passaggio in vetta Tratti attrezzati

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
  • 1 Highlights
  • 1 Highlights
Lunghezza  km
Durata : ore
Salita  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio