Crea percorso fino qui Copia il percorso
Sci alpinismo Percorso consigliato

Durch den Flaschenhals der Plattkofel-Nordrinne

Sci alpinismo · Val Gardena Dolomiti
Responsabile del contenuto
AVS Sektion Schlern Partner verificato 
  • der obere Teil
    der obere Teil
    Foto: Helmut Kostner, AVS Sektion Schlern
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 5 4 3 2 1 km
Steile Kanalabfahrt durch die Langkofel-Nordrinne. Die Tour ist dem ambitionierten Tourengeher vorbehalten und sollte nicht unterschätzt werden.
difficile
Lunghezza 5,4 km
2:12 h.
1.142 m
0 m
2.767 m
1.625 m
Traumhaftes Ambiente. Selten befahrene Rinne, versteckt hinter dem Langkofel. Die Tour ist zu Beginn der Abfahrt im Kanal sehr schmal und in ihrer Steilheit nicht zu unterschätzen. Auch im unteren Teil wartet mit der nicht immer befahrbaren Felspassage noch eine Herausforderung für den Abfahrtsalpinisten.

Consiglio dell'autore

Es kann der Verbindungsbus zwischen Monte Pana und Saltria benutzt werden. Haltestelle ist wie im Track der Einstieg ins Gelände.
Immagine del profilo di Helmut Kostner
Autore
Helmut Kostner 
Ultimo aggiornamento: 22.12.2021
Difficoltà
difficile
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Livello di rischio
Punto più alto
2.767 m
Punto più basso
1.625 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic
Esposizione
NESO

Tipo di strada

Mostra il profilo altimetrico

Indicazioni sulla sicurezza

Steigeisen und Pickel und ev. ein kurzes 30 m Seil gehören in den Rucksack. Steilstes Teilstück knapp 50°. Größere Teilabfahrten um die 40° und mehr.

Consigli e raccomandazioni aggiuntive

Buch Freeride Dolomiten

Partenza

Monte Pana in St. Christina (1.625 m)
Coordinate:
DD
46.550617, 11.715363
DMS
46°33'02.2"N 11°42'55.3"E
UTM
32T 708157 5158810
w3w 
///restata.ringhio.fagiolo
Mostra sulla mappa

Arrivo

Monte Pana in St. Christina

Direzioni da seguire

Von Monte Pana, oberhalb von St. Christina im Grödental der Verbindungsstraße nach Saltria folgen. Danach links abbiegen und dem Dantersaac Weg Richtung Vicenzahütte weiter folgen. In der Cunfin Ebene angelangt sieht man bereits die Rinne. Nun einfach darauf zumarschieren und Richtung Felspassage aufsteigen. Diese umgeht man im Normalfall von der linken Seite. Skier wieder anschnallen und im Zickzack bis zur Verengung höher steigen. Nun ist es vernünftig die Steigeisen anzuziehen gerade durch die Rinne hochzusteigen. Das Ende der Rinne ist gleichzeitig der Startpunkt.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

https://www.suedtirolmobil.info/de/

Auch als Applikation erhältlich unter dem Stichwort „Südtirolmobil“ erhältlich

Come arrivare

Monte Pana

Dove parcheggiare

Monte Pana

Coordinate

DD
46.550617, 11.715363
DMS
46°33'02.2"N 11°42'55.3"E
UTM
32T 708157 5158810
w3w 
///restata.ringhio.fagiolo
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Attrezzatura

Normale Sktiourenausrüstung. Sowie Steigeisen, Pickel und 30 m Seil

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
difficile
Lunghezza
5,4 km
Durata
2:12 h.
Salita
1.142 m
Punto più alto
2.767 m
Punto più basso
1.625 m
Raggiungibile con mezzi pubblici Andata e ritorno Panoramico Percorso consigliato Terreno aperto

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
Lunghezza  km
Durata : ore
Salita  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio