Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Escursione Top

Auf dem Raschötz-Höhenweg zur Brogleshütte

Escursione · Val Gardena Dolomiti · Chiuso
Responsabile del contenuto
Outdooractive Editors Partner verificato 
  • Raschötz Bergstation
    / Raschötz Bergstation
    Foto: Hartmut Wimmer, ADAC Wanderführer
  • / Baita Cason (2111 m)
    Foto: Hartmut Wimmer, ADAC Wanderführer
  • / Baita Cason (2111 m)
    Foto: Hartmut Wimmer, ADAC Wanderführer
  • / Baita Cason (2111 m)
    Foto: Hartmut Wimmer, ADAC Wanderführer
m 2600 2500 2400 2300 2200 2100 2000 1900 7 6 5 4 3 2 1 km Raschötz Bergstation Saltnerhütte Broglesalm
Kurze, aber wunderschöne Wanderung über die Inneraschötzer Hochalm zur Brogleshütte im Grödnertal.

Questo itinerario passa attraverso una area chiusa, per questo motivo è stato chiuso. Segnalazioni

Chiuso
facile
8 km
2:00 h.
617m
252m
Die Wanderung führt von der Raschötzer Bergstation an der Saltnerhütte vorbei über die Almen des Grödnertales zu den majestätischen Geislerspitzen, den Hausbergen des jungen Reinhold Messner. Von der Brogleshütte steigen wir zur Mittelstation der Seceda-Umlaufbahn ab und fahren zurück nach St. Ulrich. 
Immagine del profilo di Daniel Maier
Autore
Daniel Maier
Ultimo aggiornamento: 02.05.2018
Difficoltà
facile
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
2.454 m
Punto più basso
2.014 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Partenza

St. Ulrich, Talstation Seilbahn Raschötzer Lift (2.088 m)
Coordinate:
DD
46.597561, 11.679180
DMS
46°35'51.2"N 11°40'45.0"E
UTM
32T 705206 5163931
w3w 
///credimi.accolta.mercati

Arrivo

Mittelstation, Seceda-Umlaufbahn

Direzioni da seguire

In St. Ulrich befindet sich die Talstation der Raschötz-Standseilbahn, die uns schnell und bequem zur Raschötz Bergstation auf eine Höhe von 2.103 Metern bringt. Hier erwartet uns gleich ein fantastisches Panorama über die Hochlandschaft der Raschötz und die umliegenden Dolomiten.

Ab hier folgen wir der Wegmarkierung Nr. 35 und gelangen 200 m später zur Jausenstation Saltnerhütte. Anschließend führt unser Pfad über die beschauliche Inneraschötzer Hochalm, vorbei an weidenden Pferden und Kühen. Wir überqueren den Broglessattel und erreichen so die herrlich vor den bizarr anmutenden Geislerspitzen gelegene Brogleshütte auf 2045 m.

Nach einer gemütlichen Einkehr folgen wir der Wegmarkierung Nr. 5 zur Mittelstation der Seceda-Umlaufbahn. Diese bringt uns zurück nach St. Ulrich.   

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

Mit dem Zug nach Bozen, weiter mit dem Bus 350 nach St. Ulrich

Come arrivare

Ab Klausen im Eisacktal auf der Staatsstraße SS 242 bis nach St. Ulrich in Gröden

Dove parcheggiare

In St. Ulrich bei der Talstation der Seilbahn „Raschötzer Lift“

Coordinate

DD
46.597561, 11.679180
DMS
46°35'51.2"N 11°40'45.0"E
UTM
32T 705206 5163931
w3w 
///credimi.accolta.mercati
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Attrezzatura

Festes Schuhwerk

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere qualcosa?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community

Thomas Kautny
21.08.2018 · Community
Die Karte der Wanderung passt nicht zur Beschreibung. Auf der Karte geht die Wanderung bis zur Bergstation Seceda. in der Beschreibung jedoch bis zur Mittelstation. Das sind erhebliche Unterschiede im Schwierigkeitsgrad der Wanderung. Bis zur Mittelstation ist erheblich einfacher als durch die Steile Panascharte auf der Karte.
Visualizza di più

Foto di altri utenti


Stato
Chiuso
Difficoltà
facile
Lunghezza
8 km
Durata
2:00h.
Dislivello
617m
Discesa
252m
Raggiungibile con mezzi pubblici Percorso da punto a punto Panoramico Ristori lungo il percorso Adatto a famiglie e bambini Impianti di risalita/discesa

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
: ore
 km
 mt
 mt
 mt
 mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio