Plan a route here Copy route
Mountain Biking recommended route

MTB-Tour zur Tierser-Alpl-Hütte

· 1 review · Mountain Biking · Val Gardena Dolomites
Responsible for this content
Outdooractive Editors Verified partner 
  • Mountainbiketouren in Gröden
    Mountainbiketouren in Gröden
    Photo: Val Gardena-Gröden Marketing
m 2500 2000 1500 40 30 20 10 km Tierser-Alpl-Hütte (2440 m) Monte Pana Monte Pana
Die Tour über die Tierser-Alpl-Hütte ist konditionell sehr anspruchsvoll, fahrtechnisch relativ einfach und landschaftlich überragend.
difficult
Distance 47.8 km
5:15 h
1,885 m
1,885 m
2,447 m
1,406 m
Der lange Anstieg über die Seiser Alm zur Tierser-Alpl-Hütte bedarf einer ausgezeichneten Kondition und ausreichend Kraft in den Beinen. Nach dem Gasthof Dialer wird es immer steiler und zuletzt geht es sehr steil hinauf zur Hütte. Oben angekommen, haben wir uns das grandiose Panorama und eine ausgiebige Stärkung in der Hütte verdient. Die Abfahrt über die Zallinger Hütte wartet mit mehreren einfach zu fahrenden Trailpassagen auf.
Profile picture of Monika Heindl
Author
Monika Heindl
Update: April 20, 2018
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2,447 m
Lowest point
1,406 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Touristinformation Wolkenstein (1,564 m)
Coordinates:
DD
46.554730, 11.759930
DMS
46°33'17.0"N 11°45'35.7"E
UTM
32T 711557 5159385
w3w 
///consulates.surpluses.caffeine

Destination

Touristinformation Wolkenstein

Turn-by-turn directions

Von der Touristinformation in Wolkenstein starten wir auf dem Talradweg in Richtung St. Christina und nehmen dann die Straße hinauf zum Monte Pana (1636 m). An den Liftstationen vorbei folgen wir zunächst dem Weg Nr. 30 und bald dem Weg Nr. 30b bergauf in Richtung Saltria. Kurz vor dem Ort biegen wir in den Weg Nr. 11 ein und fahren über schönes Almgelände in einem weiten Bogen um den Wolfsbühel zur Seiser Alm bis kurz vor Kompatsch. Nun geht es auf Weg Nr. 30 hinauf und über den Weg Nr. 6 weiter in Richtung Laurinhütte. Kurz vor Erreichen der Hütte biegen wir ab in Richtung Goldknopf und fahren auf dem Weg Nr. 8 vorbei an der Mahlknechthütte und zuletzt sehr steil vom Gasthof Dialer weiter zur Tierser-Alpl-Hütte (2440 m). Bis zum Grenzkamm zwischen Südtirol und Trentino geht es auf dem gleichen Weg zurück. Hier biegen wir jedoch auf den Weg Nr. 4 ab und fahren über den aussichtsreichen Duron Pass (Mahlknechtjoch) wieder hinab zum Gasthof Dialer. Auf Schotterwegen und schönen Trails geht es weiter in Richtung Zallinger Hütte. Vor der Hütte wartet ein letzter Anstieg auf uns, bevor es auf geschotterten Wegen hinunter in Richtung Monte Pana geht. Noch bevor wir das Hochplateau des Monte Pana erreichen, biegen wir in den Weg Nr. 30b ein und fahren teils auf Schotter, teils auf sehr schönen, flowigen Trails hinunter nach Wolkenstein.

Einkehrmöglichkeiten bieten sich in der Mahlknechthütte, dem Gasthof Dialer, der Tierser-Alpl-Hütte und der Zallinger Hütte.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit dem Zug nach Waidbruck, weiter mit dem Bus nach Wolkenstein (Achtung: Fahrräder werden nur bei ausreichend Platz mitgenommen!)

Getting there

A22 bis Ausfahrt Klausen, weiter über die SS242 nach Wolkenstein

Parking

Parkplatz an der Talstation der Kabinenbahn Ciampinoi in Wolkenstein

Coordinates

DD
46.554730, 11.759930
DMS
46°33'17.0"N 11°45'35.7"E
UTM
32T 711557 5159385
w3w 
///consulates.surpluses.caffeine
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Michael Faas 
May 12, 2019 · Community
.
Show more
When did you do this route? May 01, 2019

Photos from others


Reviews
Difficulty
difficult
Distance
47.8 km
Duration
5:15 h
Ascent
1,885 m
Descent
1,885 m
Highest point
2,447 m
Lowest point
1,406 m
Circular route Scenic Refreshment stops available

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 4 Waypoints
  • 4 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view