Plan a route here Copy route
Alpine Climbingrecommended route

Langental: "La Vispula" Alpintour auf den Zirmei de Val

Alpine Climbing · Gröden-Langental-Puez· Open
LogoAVS Referat Bergsport & HG
Responsible for this content
AVS Referat Bergsport & HG Verified partner  Explorers Choice 
  • Topo mit Wandbild und Beschreibung
    / Topo mit Wandbild und Beschreibung
    Photo: Miran Mittermair, AVS Referat Bergsport & HG
  • / Aaron Moroder in der Schlüsselseillänge
    Photo: Miran Mittermair, AVS Referat Bergsport & HG
  • / Miran Mittermair und Aaron Moroder auf dem Gipfel
    Photo: Miran Mittermair, AVS Referat Bergsport & HG
  • /
    Photo: Miran Mittermair, AVS Referat Bergsport & HG
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Miran Mittermair und Aaron Moroder gelang am 15.08.2019 die Route "La Vispula"; eine schöne Route in durchwegs ausgezeichnetem Fels in ruhiger und eindrucksvoller Umgebung.
Open
difficult
Distance 4.2 km
5:00 h
550 m
550 m
2,150 m
1,600 m

Die schöne Route mit einer Länge von ca. 340 m  befindet sich inmitten des Langentals ein Weltnaturerbe der Dolomiten.

Der Zustieg verläuft durch das wunderschöne Trogtal auf einem angenehmen Spazier- und Wanderweg mit Ausblick auf das Stevia Massiv und die Wände der Puezgruppe zur linken, sowie auf die Chedul-Berge und den Col Turond auf der rechten Talseite.

Geklettert wird in der eindrucksvollen und ruhigen Umgebung. Der Fels ist durchwegs ausgezeichnet, wobei einige leichte Abschnitte noch zu säubern sind. Alle Haken wurden belassen, die Stände sind eingerichtet. Für Wiederholer empfielt sich eine vollständige Serie Friends mitzuführen. Für den Fall der Fälle sollte man auch einen Hammer und einige Nägel dabei haben. 

Profile picture of Stefan Plank
Author
Stefan Plank
Update: December 21, 2020
Difficulty
VIdifficult
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2,150 m
Lowest point
1,600 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW
Access
200 m, 0:45 h
Climbing length
350 m, 3:00 h
Descent
550 m, 1:40 h
Belay stations
pitons
Protection
pitons, trad gear
Rope length
2 x 60 m
First ascent
15.08.2019 - Miran Mittermair und Aaron Moroder

Safety information

Für Wiederholer empfielt sich eine vollständige Serie Friends mitzuführen. Für den Fall der Fälle sollte man auch einen Hammer und einige Nägel dabei haben. 

Start

Wolkenstein, Parkplatz Langental (gebührenpflichtig) (1,619 m)
Coordinates:
DD
46.563969, 11.773511
DMS
46°33'50.3"N 11°46'24.6"E
UTM
32T 712562 5160448
w3w 
///keychain.troubled.gifted

Destination

Wolkenstein, Parkplatz Langental (gebührenpflichtig)

Turn-by-turn directions

Zustieg:

Im Langental ca. 300 m nach der Silvesterkapelle bei einer großen Wiese, wo der Weg wieder leicht berauf geht, folgt man der Langlaufloipe. Man erreicht ein Geröllfeld und folgt diesem bis rechts die Wand auftaucht. Vor Erreichen des Einstieges gilt es noch einen Bachbett zu überqueren. (40 min)

 

Abstieg:

Vom Gipfel Richtung Osten 50 m in eine Scharte absteigen. Dort links auf einer Schulter ca. 30 m aufsteigen. Jetzt Gamspfad nordseitig (III, mit 2 Fixseilen, ausgesetzt) folgen. Man erreicht die Rinne, welche man nordwestseitig absteigt (eine Stelle III) und gelangt so zum Einstieg zurück. (45 min)

 

 

Der Track wurde nachträglich eingetragen.

Es kann Abweichungen ab dem Verlassen des Wanderweges geben.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Von Bozen oder Brixen mit dem Bus 350 durchs Grödnertal nach Wolkenstein, von dort zu Fuss der Beschilderung ins Langental folgen.

Getting there

Von Bozen oder Brixen kommend durchs Grödnertal nach Wolkenstein, dann der Beschilderung ins Langental folgen.

Parking

Parkplatz Langental "La Cajota" (gebührenpflichtig)

GPS Koordinaten: east 11.7726°, north 46.5641°

Coordinates

DD
46.563969, 11.773511
DMS
46°33'50.3"N 11°46'24.6"E
UTM
32T 712562 5160448
w3w 
///keychain.troubled.gifted
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Tabacco-Karte 05, Gröden/Val Gardena, Seiseralm/Alpe di Susi 1:25.000

Equipment

NAA, komplette Serie Friends, Hammer und Nägel

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
Open
Difficulty
VIdifficult
Distance
4.2 km
Duration
5:00 h
Ascent
550 m
Descent
550 m
Highest point
2,150 m
Lowest point
1,600 m
Public-transport-friendly

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 2 Waypoints
  • 2 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view