Wanderung Premium Inhalt

Der Fassaner Höhenweg

Wanderung · Val di Fassa
Verantwortlich für diesen Inhalt
ADAC Wanderführer Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rifugio Vajolet (2243 m)
    Rifugio Vajolet (2243 m)
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Premium
m 2600 2400 2200 2000 1800 14 12 10 8 6 4 2 km Rifugio Roda di Vaèl (Rotwandhütte) Rifugio Catinaccio Passo delle Cigolade Rifugio Vajolet Rifugio Gardeccia
schwer
Strecke 14,8 km
6:30 h
796 hm
796 hm
2.513 hm
1.929 hm
Der Fassaner Höhenweg führt uns an den unteren Hängen der Rosengarten­gruppe zum Rifugio Vajolet mit den imposanten Vajolet-Türmen.

Diese Tour führt uns vom Rifugio Ciampedie über den Fassaner Höhenweg an das Südende der Rosengartengruppe. Dann wandern wir zwischen imposanten Gipfeln hindurch und am Croda Davol (Baumannkamm) entlang. Dabei passieren wir die Rosengartenspitze (Catinaccio) und erreichen schließlich das Rifugio Vajolet. Mit Blick auf die Vajolettürme legen wir eine Rast ein und halten uns anschließen im Valle del Vajolet bergab, um zu unserem Ausgangspunkt zurück zu kehren.

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber ADAC Wanderführer
Die Touren aus dieser Quelle stammen aus einer jahrelangen Zusammenarbeit der Outdooractive AG und dem ADAC-Verlagshaus in München. Es entstanden über 80 Wandertourenbücher in ganz Deutschland sowie an beliebten Urlaubszielen in Italien, Spanien und Portugal. Eine Besonderheit sind die ADAC Kinderwanderführer, die speziell auf die Bedürfnisse kleiner Entdecker und ihrer Eltern abgestimmt sind. 
Profilbild von Viktoria Specht Autor Viktoria Specht

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Rosa Rietzler

Hallo Peter,

vielen Dank für deinen Tipp und dein schönes Foto – ich habe es gleich in die Galerie aufgenommen!

Viele Grüße aus der Outdooractive Redaktion

mehr zeigen
Peter Kellenberger
25.07.2017 · Community
Wirklich eine ganz lohnende Runde! Wir sind heute statt auf dem Fassaner Höhenweg (545) auf dem höher gelegenen Viel de le Feide losgelaufen. Für alle, denen einige zusätzliche Höhenmeter nichts ausmachen eine total lohnende Variante! schätze ca. Eine 3/4 Stunde zusätzlich. Allerdings läift man dadurch vor der Rotwandhütte ca.1.5 km den gleichen Weg (auf dem 541) hin und zurück, was bei diesen gigantischen Aussichten aber überhaupt nicht stört!
mehr zeigen

Fotos von anderen