Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Sellaronda HERO DOLOMITES

Mountainbike · Gröden Dolomiten
Profilbild von Lisa Burgstaller
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lisa Burgstaller
  • Grödner Joch
    Grödner Joch
    Foto: Lisa Burgstaller, Community
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 80 70 60 50 40 30 20 10 km Bergstation der Dantercepies-Bahn Parkplatz Eisstadion Campolongo-Pass Pordoijoch Parkgarage Nives Grödner Joch
Er gilt laut Veranstalter als der härteste Mountainbike-Marathon der Welt: der Sellaronda HERO in Gröden. Auf 86 Kilometern und über 4.000 Höhenmetern wird bei diesem alljährlich im Juni stattfindenden Rennen der gesamte Sella-Stock sowie die Langkofelgruppe im Herzen der Dolomiten auf dem Bike umrundet. Nur die Härtesten stellen sich dieser Herausfordererung und können sich am Schluss als echte Heros bezeichnen. Wer diese Strecke hingegen ohne Renncharakter auf sich nehmen will, kann dies je nach Wetterlage von Juni bis September tun.
schwer
Strecke 83,3 km
7:30 h
4.000 hm
4.000 hm
2.345 hm
1.382 hm

Der Sellaronda HERO Marathon über 86km führt hartgesottene MTB-Fahrer aus aller Welt offroad über die schönsten Dolomiten-Pässe: Dantercepies Pass, Campolongo-Pass, Pordoi-Pass, Duron-Pass. Uwe Hochenwarter, ein österreichischer Mountainbike-Profi, war dieses Jahr einer davon und konnte mit einer Zeit von 4 Stunden und 42 Minuten einen hervorragenden 4. Platz inmitten der Weltelite des Mountainbike-Marathon-Sports erreichen.

Anstiege mit fast 1.000 Höhenmetern am Stück stehen hier mehrmals am Programm, werden jedoch durch spannende Abfahrten mit spektakulären Ausblicken wieder gut gemacht. Einsteigen kann man in diese anspruchsvolle Route, die nicht nur am Tag des Rennens befahrbar ist, an mehreren Orten, unter anderem in Wolkenstein in Gröden, in Corvara, in Arabba oder in Canazei. Wem die Tour am Ende doch zu lang ist, kann sie abkürzen, in dem nach dem Pordoi Pass direkt das Sellajoch überquert wird, das einen wieder zurück nach Wolkenstein in Gröden bringt.

Autorentipp

Für diese Tour ist es äußerst wichtig seine persönliche Kondition gut einschätzen zu können. Anstiege mit 1.000 Höhenmetern am Stück dürfen kein Problem sein!
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.345 m
Tiefster Punkt
1.382 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Alle Infos zum Sellaronda HERO Bike Marathon

Start

Wolkenstein in Gröden (1.557 m)
Koordinaten:
DD
46.553859, 11.759924
GMS
46°33'13.9"N 11°45'35.7"E
UTM
32T 711560 5159288
w3w 
///agierenden.ebenso.talfahrt

Ziel

Wolkenstein in Gröden

Wegbeschreibung

Diese Tour kann man auch von anderen Ortschaften aus starten, z.B. von Corvara, Arabba oder Canazei.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Norden kommend: Die Brennerautobahn A22 bei der Ausfahrt Klausen/Chiusa verlassen und bis Waidbruck/Ponte Gardena fahren. Von hier sind es noch ca. 25 km bis Wolkenstein in Gröden am Ende des Grödnertals.

Von Süden kommend: Ab Bozen Nord der Staatsstraße SS12 bis Waidbruck/Ponte Gardena folgen und von hier aus durch das Grödner Tal bis Wolkenstein in Gröden fahren.

Parken

In Wolkenstein gibt es mehrere kostenpflichtige Parkplätze (auch für Camper) sowie eine große Parkgarage im Ortszentrum.

Koordinaten

DD
46.553859, 11.759924
GMS
46°33'13.9"N 11°45'35.7"E
UTM
32T 711560 5159288
w3w 
///agierenden.ebenso.talfahrt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Bei dieser Tour geht es über mehrere Bergpässe, die sogar im Juni oftmals noch mit Schnee bedeckt sind. Unbedingt auf entsprechende Ausrüstung achten und immer eine Jacke dabei haben, denn die Temperaturen liegen hier häufig unter 10°C, während es im Tal 25°C sind.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
83,3 km
Dauer
7:30 h
Aufstieg
4.000 hm
Abstieg
4.000 hm
Höchster Punkt
2.345 hm
Tiefster Punkt
1.382 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 7 Wegpunkte
  • 7 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.